Neubau MFH Unterherten

Visualisierung von Südwesten
Visualisierung von Südwesten
Visualisierung Innen
Visualisierung Innen
Nordfassade
Nordfassade
Westfassade
Westfassade

Ort
Herten , 8479 Altikon-Unterherten


Auftraggeber
Thomet Beratungen GmbH


Kategorie
Wohnen, Innenausbau


Projektzeitraum
2020 - 2022


Daten
Vorprojekt 2020
Bauprojekt und Baueingabe 2020
Ausführung 2021


Leistung
Vorprojektstudie, Erarbeiten von Bauprojekt und Kostenvoranschlag, Ausführungsplanung


Weitere Unterlagen
Verkaufsdokumentation MFH Unterherten_26.01.2021_kl.pdf


Beschrieb

In Anlehnung an das bereits 2018 erstellte Wohnhaus auf der Nachbarsparzelle, entsteht in Unterherten ein Neubau eines Mehrfamilienhauses, mit 7 unterschiedlich grossen, komfortablen Eigentumswohnungen, welche zum Kauf angeboten werden.

Der verputzte und bereichsweise mit Holzschalung verkleidete Neubau mit Satteldach, an der Strassenkreuzung zu Oberherten, ist als einfaches, schlichtes Volumen geplant. Durch eine zeitgemässe Gestaltung mit traditionellen Elementen fügt sich der Neubau in die landwirtschaftliche Umgebung ein. Materialien, Farben und Form des Mehrfamilienhauses stehen mit der intakten ländlichen Umgebung und der gewachsenen Dorfstruktur in qualitätsvollem Dialog.

 

Im Auftrag der Bauherrschaft wurde durch unser Büro das Vorprojekt bzw. das Projekt entwickelt und die Ausführung geplant. Die örtliche Bauleitung wird durch die Firma Thomet Partner AG ausgeführt. Den Verkauf der Wohnungen organisiert die Firma Meier Immobilien-Verwaltung GmbH.

 

Meier Immobilien, Verwaltung und Verkauf

Projekt "Herten 10" 2013-2018

Visualisierungen durch Design Raum, Winterthur